BKNHM ODB’s | Bring da Ruckus

Am 2. und 3. März 2019 entsenden wir voller Stolz unsere erfahrensten Ol‘ Dirty Bastards, Marliese Milautzcki und Farouk Brahimi, nach Gersweiler, um dort den Hessischen Pétanque Verband gebührend beim 1. Länderpokal 55+ zu vertreten.  Bei der „Equipe Jungspunde“ um Peter Weise mit Fahri Hass, Jörg Engelke und Hassane Zehar darf man einiges erwarten. Es dürfte für jeden Landesverband extrem schwer werden, eine ähnlich schlagkräftige Mannschaft zu stellen. Mit Peter verbindet mich seit Mitte der 90er noch die jährlich stattfindenden WM-Qualifikations-Wochenenden. By the way, Herr Weise damals mit fancy Kurzhaarschnitt in Wasserstoffblond, gerne auch mal im Opel-Kombi übernachtend. Um dann morgens langsam mit Trockenübungen die Konkurrenz zu verängstigen. Einige Routinen sind mit Sicherheit noch gleich geblieben. Fahri, Jörg und Hassan sind allesamt Leistungsträger, stellenweise mit Bundesliga-Erfahrung und Stammspieler in ihren Vereinen. Mit dem Team 65+ könnte Teamchef Frank Lückert ebenfalls eine harmonische Balance gelungen sein. Bleibt natürlich abzuwarten, ob die Stammesältesten ihrer Meriten gerecht werden und ob mancher Beiname wie der von Willi „Carreau“ Gunst noch zeitgemäß sind. Mit Franz, Willi und Farouk hat der HPV drei Pioniere und Ikonen nominiert, alleine schon deswegen schlägt mein Herz für dieses Team. Außerdem ist für mich Farouk einer der höflichsten und taktisch besten Bouler, mit denen ich jemals spielen durfte. Frank, stell‘ ihn bitte als Milieu auf!
Im Damenteam sehe ich Phatchani von der Bank kommend als Verstärkung für die Mannschaft an. Da ich aber noch nie gegen sie spielen durfte, obliegt es mir nicht, sie einzuschätzen. Ich denke aber, Platz 8 in der aktuellen Damenrangliste und die Teilnahme an Deutschen Meisterschaften erreicht man nicht im Vorbeigehen. Bei den anderen Ladies um Marliese, Sylvia und Susanne bedarf es wohl keiner weiteren Einschätzung. Die Aufstellung der hessischen Mannschaft macht absolut Sinn und weckt Hoffnungen auf den ersten Titel im Jahr. Lasst es krachen!

Hier nochmal alle ODB’s zusammengefasst:

Team Ikonen (65+):
Farouk Brahimi, Franz Alter, Lothar Erb, Willi „Carreu“Gunst und Gilbert Pederzolli

Team Ladies (angeblich 55+):
Marliese Milautzcki, Phatchani Latsch, Sylvia Rugar und Susanne Schmidt

Team Jungspunde (55+):
Jörg Engelke, Fahri Hass, Peter Weise und Hassane Zehar

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s