vis-á-vis

Was macht eine gute Story aus? Eine Geschichte sollte die Aufmerksamkeit des Lesers erwecken und ihn dazu bringen, mehr zu erfahren. Wir versuchen die Menschen zu berühren und das nicht mit bloßen Fakten. Nein, damit eine Geschichte in Erinnerung bleibt muss sie Emotionen erzeugen. Wir möchten nicht nur die Person kennenlernen, sondern mit dem Menschen mitfühlen und vielleicht aus ihrem Handeln lernen.  Wir erhoffen uns, dass jedes Interview oder Geschichte eine Moral hat, die der Erzähler vermitteln möchte. Über die letzten Jahre haben wir uns ständig mit dem Bundes- oder Landesverband beschäftigt. Sicherlich gibt es da unendlich viel zu schreiben und auch noch einige Hebel für Verbesserungen sind zu stellen. Aber dieser große See an Geschichten wird ohnehin nie versiegen. Daher legen wir in unserer neuen Rubrik vis-à-vis unseren Fokus auf die Menschen hinter dem Sportler, Schiedsrichter, Obmann, Vorstand oder Verbandspräsident. Es sind schließlich Menschen, mit denen wir in den Sommermonaten fast jedes Wochenende unsere Zeit verbringen, ohne Sie vielleicht wirklich zu kennen. Ich freue mich das wir Redaktionellen Zuwachs mit Sylvia Ravonianta und Fabienne Baier bekommen haben. Die Beiden sind das Gesicht des neuen Genres und wir dürfen gespannt sein, welche spannenden Geschichten sie für uns bereit halten. Wir möchten mit dieser Rubrik eine internationale Leserschaft bedienen, deshalb versuchen wir die Storys auch in französischer Sprache zu posten.
Liebe Leserschaft, seid gespannt und bleibt uns treu!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s